top of page
  • musicmakermark

Lönndom

Schwedisches Folk Metal-Duo, gegründet Im Jahr 2004 in Boliden, Västerbotten, von den beiden Multiinstrumentalisten und Sängern Andreas Pettersson und Stefan Sandström, die davor und danach auh in den Gruppen Volkermord und Armagedda zusammenarbeiteten. "Fälen från norr" (Nordvis, 2007) war zum Auftakt ein Album.


Dann folgte die 7"-EP "Hågkomster från nordliga nejder" (Eisenwald, 2008). In DL-Form erschien das zweite Album "Viddernas tolv kapitel" (2010). Die Songs der erwähnten 7"-EP "Hågkomster från nordliga nejder" und jene der bisher unveröffentlichten EP "Norrskenritual" wurden zu einem Album (Those Opposed, 2010) zusammengefasst.


Die 12"-EP "Till Trevaren" (Eisenwald, 2012) war die letzte Aufnahme des Duos, ehe das Projekt 2014 eingestellt wurde. Andreas Pettersson war auch Mitglied der Gruppen De Arma, Leviathan, Saiva, Stilla und Whirling. Stefan Sandström trat als Graav, Graavehlder oder Stoif in Erscheinung und spielte in den Bands Ehlder und Lekamen Illusionen Kallet. 08/23

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Obsequiae

Obsession

Comentarios


bottom of page