top of page
  • musicmakermark

Trust Obey

Amerikanische Experimental Rock-Gruppe, gegründet 1989 in Kansas City, Missouri, von John Bergin (vcl, program) und Brett Smith (g). Erste Aufnahmen erschienen in Form der vier labellosen Kassetten "Rip Saw" (1989), "The Veil" (1990), "Locust" (1990) und "Exit Wound" (1991).


"Fear And Bullets" (Graphitti Designs, 1994) war eine CD, die auf einem Label erschien und im Laufe der Jahre mehrfach wiederveröffentlicht wurde. Es handelte sich um den Soundtrack zum Comicbuch "The Crow" von James O'Barr. Die Demoaufnahmen von 1991 wurden später in Form der DL-Veröffentlichung "Fear And Bullets (1991 Demo)" (Stompbox13, 2018) zugänglich gemacht.

Die beiden DL-EPs "Fear And Bullets: Seven Blackbirds" und "Fear And Bullets: The Tides Of Sin" (beide Stompbox13, 2018) bestanden aus neu abgemischten Albumtracks, Demotracks von 1992 sowie in einem Fall einem Livetrack von 1994. Das letzte Album hiess "Hands Of Ash" (Fifth Colvm, 1996). Es hätte zuerst auf Trent Reznors Label "Nothing" erscheinen sollen.


Die Kassette "Audio Asphyxiation: The John Bergin Special" (Grinder Books And Recordings, 1996) bestand aus Tracks diverser Projekte von bzw. aus dem Umfeld von John Bergin. Es handelte sich um die Musik, die zu einem Radiointerview mit Bergin gespielt worden war. Auf "Sanctity Now (1991 Demo)" (Stompbox13, 2018) fand sich weiteres Demomaterial von 1991.


John Bergin veröffentlichte auch Aufnahmen unter seinem eigenen Namen und war Mitglied mehrerer Gruppen/Projekte wie C17H19NO3, Camouflaged Abominations, Crime Lords Of 1982, Lolo, Orifice, Paved In Skin, Pigface und www.grindertool.com. Brett Smith hatte mit Caul ein eigenes Dark Ambient-Projekt.


Daneben taten sich Bergin und Smith auch zu anderen Projekten zusammen. Tertium Non Data war ein Industrial-Duo. Mit Hilfe von weiteren Musikerinnen und Musiker entstanden die beiden CDs "The Third Is Not Given" (Crowd Control Activities, 1999) und "Hers Is Blood" (Crowd Control Activities, 2001). Das zweite Album wurde später (Stompbox, 2016) unter dem Projektnamen Western Devils wieder veröffentlicht.


Mit Jarboe (vcl) aus dem Umfeld der Swans man sich Blackmouth. Von diesem Ambient-Trio erschien mit "Blackmouth" (Crowd Control Activities, 2000) nur gerade ein Album. Die Original-Aufnahmen und Remixes davon von Bergin, die auf einer CD-R mit dem Titel "Blackness Bleeding" verewigt wurden, erschienen in Form der auf 35 Stück limitierten Holzbox "Blackmouth (Limited)" (Grinder Books And Recordings, 2000). 10/23

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rufus

Bình luận


bottom of page