top of page
  • musicmakermark

Black Dirt Oak

Amerikanisches Allstarprojekt zwischen Folk, World und Contry, bestehend aus David Shuford alias D. Charles Speer von der No-Neck Blues Band, Jimy Seitang, Justin Tripp, Margot Bianca, Nathan Bowles , Steve Gunn und Wednesday Knudsen, die teilweise auch als Solokünstler auftreten und/oder Mitglieder in anderen Gruppen sind.



Das erste und einzige Album hiess "Wawayanda Patent" (Mie, 2014) und erschien in Form einer LP. Mit Jantar teilte sich Black Dirt Oak danach die LP "Presage" (Mie, 2015). Seither ist das Projekt nicht mehr aktiv.  11/23

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Glenn Jones

Comments


bottom of page