top of page
  • musicmakermark

Incapacitants

Japanisches Noise-Duo, bestehend aus Toshiji Mikawa und Fumio Kosakai (beide elect, vcl). Bei der Gründung 1981 in Osaka war Incapacitants vorerst ein Solo-Projekt von Mikawa. Erst als er nach Tokio umsiedelte, stiess mit Kosakai ein zweiter Musiker dazu. Die ersten Aufnahmen waren Kassetten.



Die C-90-Kassette "Eternal Paralysis" (Pariah Tapes, 1981) war nur einseitig bespielt, "Peony Crackers" (Pariah, 1984) und "Recycled Music" (RRRecords) beidseitig. Demgegenüber bestand "Project Pallo '85" (Pariah Tapes, 1985) aus drei Kassetten. Von Incapacitants kamen bis dato über 50 Full-Length-Aufnahmen sowie übr 20 EPs oder Singles heraus.

 

Darunter befanden sich Split-Aufnahmen mit Pain Jerk, Hijokaidan, Black Leather Jesus, Sewer Election, Fumio Tommikawa, T.A.D.M., Grassa Dato, Noise Machine, God Pussy, Sleep Of Ages, Harsh Noise Movement, Macronympha, Freudwerk, Stahlnetz, Autoerotichrist, Torturing Nurse und anderen.

 

Dazu kamen gemeinsame Aufnahmen mit The New Blockers, K2, (In Spite Of Flaming Creatures), Grassa Dato und Damion Romero. "No Progress (Dedicated To Takuya "Synapse" Sakaguchi)" (Alchemy, 1994) hatte eine erste Compilation geheissen. Zwei der fünf Tracks waren davor allerdings noch nie veröffentlicht worden. Der Rest waren Raritäten.

 

"Pariah Tapes" (Freak Animal, 2006) hiess eine 5-CD-Box mit den Wiederveröffentlichungen der frühen Kassetten "Eternal Paralysis" und "Peony Crackers" sowie dem Triple-Kassetten-Set "Project Pallo '85". Im Rahmen der 10-CD-Box "Box Is Stupid" (Pica Disk, 2009) wurden weitere frühe Kassetten-Aufnahmen wieder veröffentlicht.

 

"Alchemy Box Is Stupid" (Alchemy und Youth, 2012) war nach "Box Is Stupid" ein weiteres Set mit 11 CDs und 2 DVDs, alle mit bereits bekanntem Material. Fumio Kosakai und Toshiji Mikawawa arbeiteten auch in Gruppen wie Acid Mothers Kaidan, Fumio Tommikawa, Gomikawa Fumio, Jazz Hijokaidan, Hijokaidan, und Two Assistant Deputy zusammen.

 

Koasakai war zudem Mitglied in den Gruppen Bustmonster, C.C.C.C., Club Skull, FKK2, GU-N, Hana Kodama, Lamones Young, Nise Hijokaidan, RNA, Swastika, Tangerine Dream Syndicate, Mikawa und Uchu Engine.

 

Toshiji Mikawawar seinerseits war Mitglied bei Abe Kaii, Annon, Atsuta Jingu, BiS Kaidan, E.G.KAIDAN, Fumio Tommikawa, Gomikawa Fumio, Great Muda, Hankyu Brainticket, Hatsune Kaidan, Heian Jingu, Mikamikaidan, MikaTen, mn, MNK, S.O.B., Shen x Mikawa Duo und  Soundings mit.                                                                         02/24

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zak Riles

Holy Sons

Comments


bottom of page