top of page
  • musicmakermark

Trauma/Traum

Experimental/Noise-Projekt von Ben Hall (dm, perc) und Christopher Riggs (g). Ben Hall gab auch eine Reihe von Aufnahmen unter eigenem Namen heraus und war Mitglied von Gruppen wie Burning Graveyard Lights, Death Knell, Graveyards, Hell And Bunny, KillDevilHills, Machine Yardz, Mêlée, The New Monuments und Psalm Alarm. Auch Christopher Riggs realisierte Soloaufnahmen.


"Calming Effects Of The Ocean" hiess eine mehrteilige Kassettenreihe von Trauma, deren Einzelteile bei verschiedenen Labels und nicht in der richtigen Reihefolge herauskamen. Im einzelnen waren dies "Vol. 1" (American Tapes, 2008), "Vol. 2" (Excite Bike, 2009), "Vol. 3" (Arbor, 2009), "Vol. 5" (Tapeworm, 2008), "Vol.6" (Holy Cheever Church, 2008) und "Vol. 7" (Fag Tapes, 2008).


"Tilted Arc Destroyed, 1989" (2008) war zudem eine selber herausgebrachte CD-R. "It Ain't Happenin'" und "99 1/2" (beide Holy Cheever Church, 2009) hiessen zwei weitere Kassetten, und "99 Minutes Of Forever" (Nyali, 2010) war eine CD-R. Zusammen mit Hans Buetow (cello) und/oder Zac Davis (g) traten Hall und/oder Riggs unter dem Projektnamen Traum auf.


"Raw Sense Of Humor" (Editions Brokenresearch, 2007) war eine Trio-CD-R ohne Riggs. Die einseitig bespielte LP "Built For Nothing" (Arbor, 2008) und die einseitig bespielte 12"-EP "Slab" (Editions Brokenresearch, 2008) gar nur Duoaufnahmen von Hall und Davis. Auf der CD-R "Tanto Impresos Como Sistemas" (Bug Incision Micro-Editions, 2008) waren Riggs, Hall und Buetow am Werk.


Mit Bark Haze teilte sich Traum "Monolith: Jupiter" (Music Fellowship, 2008), ein Set, bestehend aus einer einseitig bespielten Split-LP und einer Split-CD. Weitere Aufnahmen von Traum ohne Besetzungsangaben waren die CD-R "Cinder Blocks" (Editions Brokenresearch, 2008), "Seperatist Integration" (Maim & Disfigure, 2008) und "Soiled Pants" (Maim & Disfigure) sowie die Kassette "Cloudburst" (Tapeworm, 2008). Sowohl von Trauma wie von Traum erschienen danach keine Aufnahmen mehr. 08/23

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Thelema

Comments


bottom of page