top of page
  • musicmakermark

Wolverine

Schwedische Prog Metal-Band, gegründet 1995 von Stefan Zell (clean vcl, e-b) und Marcus Losbjer (death vcl, dm). Auf dem Minialbum "Fervent Dream" (Zizania, 1999) waren zudem noch Mikael Zell (g), Carl-Henrik Landegren (g, vcl), Andreas Baglien (key) sowie ein Streichquartett und ein Didgeridoo-Spieler zu hören.



Mit Per Broddesson als zweiter Gitarrist an Stelle von Landegren sowie zusätzlich mit Oliver Philipps (vcl) entstand das erste richtige Album "The Window Purpose" (DVS, 2001). Teilweise unter dem Beizug weiterer Musiker und Musikerinnen sowie begleitet von einigen weiteren Lineupwechseln veröffentlichte die Band weitere Alben.

 

Diese hiessen "Cold Light Of Monday" (Earache, 2003), "Still" (Candlelight, 2006), "Communication Lost." (Candlelight,  2011) und "Machina Viva" (Sensory, 2016). Danach dauerte es fünf Jahre bis zur 12"-EP "A Darkened Sun" (Sensory, 2021) dem bisher letzten Lebenszeichen der Band.        02/24

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Obsequiae

Obsession

Коментарі


bottom of page