top of page
  • musicmakermark

Mactätus

Norwegische Black Metal-Band, gegründet 1989 in Skien von Hate Rodvitnesson (vcl), Gaut und Ty (g), Forn (key), Herr Bukkefot (e-b) und Mjolne (dm). Vorerst beschränkte sich der Output der Band auf die beiden Demo "In Sorrow" (1993) und "Sorgvinter" (1996). Mit "Blot" (Embassy, 1997) legte Mactäus ein erstes und mit "Provenance of Cruelty" (Napalm, 1998) ein zweites Album vor. Auf dem zweiten war Istar der neue Bassist.


Zu einem Vertrag mit "Napalm war die Band dank der Demo-Kassette "A Dark Journey" (1998) gekommen. "The Complex Bewitchment" (Napalm, 2000) und "Suicide" (Napalm, 2002) hiessen zwei weitere Alben, ehe Mactäus in der Versenkung verschwand. Forn und Istar hatten 1994 mit Svartahrid eine weitere Band gegründet. 08/23

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page