top of page
  • musicmakermark

Storm Of Capricorn 

Französisches Projekt zwischen Neoclassical, Industrial und Dark Ambient, gegründet 2002 von Serge Usson. Er leitete mit Neon Rain ein anderes Industrial-Projekt und war Sänger bei der Black/Death Metal-Bands L'Ombre du Saccage, Acarus Sarcopt und Acarus (siehe alle Acarus Sarcopt).



Er machte bei der Black Metal-Band Sael, bei der Heavy/Doom/Stoner Metal-Gruppe Stonewitch und beim Power Electronics-Projekt Ligne Claire mit. Usson ist zudem Leiter des Labels "Steelwork Maschine" und des Unterlabel "Steelkraft Manufactory".

 

Unter dem Titel "Arcanes" (Cauldron, 2002) veröffentlichte Storm Of Capricorn Demoaufnahmen in Form einer DL-EP mit fast 35 Minuten Spieldauer. Etwas weniger lang war die ebenfalls vier Tracks aufweisende DL-EP "A Secret To Share" (Cauldron, 2004). "Retours Des Tranchées" (Twilight, 2005) war der Titel des ersten Albums.

 

Danach folgten zwei Split-CDs: "Jama" (Beast Of Prey, 2006) mit Paranoia Inducta sowie "Through Silver Shadows/Storm Of Capricorn" (Twilight, 2006) mit Cawatana. Seither erschienen von diesem Projekt keine weiteren Aufnahmen mehr.                                            03/24

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Thelema

Comments


bottom of page