top of page
  • musicmakermark

The Amal Gamal Ensemble

Englische Experimental-Formation zwischen Electronic, Post Punk, Abstract und Jazz, bestehend anfänglich aus Karl Blake (g), Gavin Mitchell (key), Andrew Smith (synth), David Knight (synth) und Stephen Thrower (synth, tapes). Die Musiker waren/sind in diverse Projekte wie Alternative TV, Lemon Kittens, Shock Headed Peters, Sol Invictus, Coil, UnicaZürn, Guapo, Alabama 3 und andere involviert.


Erste Aufnahmen erschienen auf der undatierten CD-R "Gone 1" (Transitional). Die labellose CD-R "Aether 2" (2000) enthielt Liveaufnahmen eines Auftritts vom 28. November in London, die allerdings nur in einer Auflage von 33 Stück erschien. Die selbe Auflage exisiterte von der CD-R "Aether 3" (2001) mit einem langen Livetrack.


Darauf bestand das Ensemble aus Paddy Collins und Pia Gambardella (elect, tapes), David Knight und Karl Blake (g), Gavin Mitchell und Stephen Thrower (synth) sowie Orlando (synth, vcl). Nachträglich erschien die CD-R "3 Improvisations" (uZu, 2011) mit drei undatierten Livestücken und einer Spieldauer von etwas über 24 Minuten. Seither war das Ensemble nicht mehr aktiv. 10/23

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Thelema

留言


bottom of page