top of page
  • musicmakermark

The Checkers

Amerikanische Doo-Wop-Formation, gegründet 1952 in Harlem, New York City, von Irwin "Teddy" Williams (tenor). Weitere Ur-Mitglieder waren John Carnegie (tenor), Charlie White (tenor), "Buddy" Brewer (baritone) und Bill Brown (bass). Bis zur Auflösung 1955 gab es fünf Wechsel im Lineup, so dass sich der Sound stetig veränderte.



Die Checkers spielten bis 1955 für das Label "King Records" und dessen Unterlabel "Federal Records" rund zwei Dutzend Schellack-Schallplatten ein. Später veröffentlichte "King" unter dem Bandnamen The Checkers weitere Aufnahmen von Gruppen, die nichts mit den Original-Checkers zu tun hatten.

 

Das Material der Checkers wurde auf einigen wenigen Compilations zusammengefasst. Darunter befand sich "Checkmate" The Complete King Recordings 1952-55" (Ace, 2005).                     02/24

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chaka Khan

Taka Boom

Comentarios


bottom of page