top of page
  • musicmakermark

The Muggs

Amerikanische Hard/Blues Rock-Band, gegründet 2000 in Detroit, Michigan, von Danny Methric (g, vcl) und Tony DeNardo (e-b) mit Matt Rost (dm) als dritten Mann. Die ersten Alben hiessen "The Muggs" (Times Beach, 2005) mit Bobby Emmett (org) in einem Track und "On With The Show" (labellos, 2008). 2009 stieg DeNardo aus und machte Todd Glass Platz.


Die nächsten Alben waren die labellose CD "Born Ugly" (2011) und die labellose Doppel-CD "Full Tilt" (2013), letztere mit einem Mitschnitt eines Konzertes vom 20. Oktober 2012 im Cadieux Café in Detroit. Beide Alben erschienen im selben Jahr jeweils bei "Bellyache Records" auch auf Vinyl. Die CD kam als LP mit einer 7"-Single heraus, die Doppel-CD als Doppel-LP.


"Straight Up Boogaloo" (Bellyache, 2015) und "Slave To Sound Volume 5" (Cadieux und Muggsmusic, 2020) hiessen weitere Alben, die im Laufe der Jahre erschienen. Die Band bestand immer noch aus Danny Methric (vcl, g), Tony DeNorado (e-b, vcl) und Todd Glass (dm). 10/23

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Shogun

Comments


bottom of page