top of page
  • musicmakermark

Brady Seals

Amerikanischer Country-Musiker, geboren am 29. März 1969 in Hamilton, Ohio. Er ist der Cousin von James/Jim Seals von Seals & Crofts und der Country-Musiker Dan Seals alias England Dan und Johnny Duncan. Weiter ist er der Neffe von Troy Seals und der Ehemann der Country-Sängerin Lisa Stewart, die nur gerade das Album "Lisa Stewart" (BNA, 1993) sowie drei Singles veröffentlichte.


Brady Seals war von 1988 bis 1994 Gitarrist und Keyboarder der Country-Formation Little Texas. Nachdem er Little Texas verlasssen hatte, nahm er mit "The Truth" (Reprise, 1997), "Brady Seals" (Warner, 1998), "Thompson Street " (Image, 2003) und "Play Time" (Nine North, 2009) vier Alben unter eigenem Namen auf, von denen einzig das erste eine Chartsplatzierung (# 44 in den US-Country-Charts) erreichte.


Auch die acht Singles landeten nur auf hinteren Rängen. Dazwischen leitete er von 2002 bis 2008 die Band Hot Apple Pie, die neben ihm aus Keith Horne (e-b), Trey Landry (dm) und Mark "Sparky" Matejka (g) bestand und mit "Hot Apple Pie" (DreamWorks, 2005) nur ein Album einspielte. Dieses kam in den Country-Charts immerhin auf Platz 6.


Matejka ging 2006 zu Lynyrd Skynyrd und wurde bis zum Ende der Band durch Kevin Ray (g) ersetzt. 2018 ging Brady Seals mit Lua Crofts, der Tochter von Seals & Crofts-Mitglied Darrell George "Dash" Crofts als Seals & Crofts 2 auf Tournee. Sie spielten Songs von Seals & Crofts sowie neues Material. 07/23

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Clay Walker

Comments


bottom of page