top of page
  • musicmakermark

Spokane

Amerikanisches Alternative/Folk Rock-Trio, gegründet Ende der 1990er Jahre in Richmond, Virgina, von Rick Alverson (g, e-b, vcl) und Courtney Bowles (dm, vcl). Die beiden hatten davor bei Drunk zusammen gespielt. Für ihre Aufnahmen zogen sie immer wieder andere Musikerinnen und Musiker bei.



"Leisure & Other Songs" (Jagjaguwar, 2000) und "Close Quarters" (Acuarela Discos, 2001) waren CD-EPs mit 8 bzw. 5 Tracks. Die ersten richtigen Alben hiessen "The Proud Graduates" (Jagjaguwar, 2001) und "Able Bodies" (Jagjaguwar, 2002). "A Constant Sound" (Tricycle-Evolutif, 2002) nannte sich eine 7"-EP.

 

Es folgte das dritte Album "Measurement" (Jagjaguwar, 2003) mit nun Robert Donne (e-b, g), ehemals bei Labraford, als dritter fester Musiker. Gemeinsam mit Cristal, einer weiteren Formation, bei der Robert Donne dabei war, entstand die Split-Mini-CD "Europe 2004 Tour EP" (All Is Number, 2004).

 

"Little Hours" (Jagjaguwar, 2007) erschien als LP. Dazu gab's die selben Tracks auch noch auf einer Beilage in Form einer CD. Seither erschienen von dieser Band keine neuen Aufnahmen mehr.           05/24

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Quicksand

Comentários


bottom of page