top of page
  • musicmakermark

Tommy Thompson

Amerikanischer Bluegrass-Musiker, Singer/Songwriter, Schauspieler und Drehbuchautor, geboren am 22. Juli 1937 in St. Albans, West Virginia als Charles William Thompson. Er spielte Banjo und Gitarre und war zuerst Mitglied der Old Time-Gruppe Hollow Rock String Band.



Von dieser erschienen die Alben "Traditional Dance Tunes" (Kanawha, 1968), "Te Hollow Rock String Band" (Rounder, 1974) und "Sandy's Fancy" (Flying Fish, 1981). Das zweite und das dritte Album wurden später von einem der Musiker unter dem Titel "Hollow Rock Legacy" (2009) in Form einer Doppel-CD gemeinsam wieder veröffentlicht.

 

1972 war Thompson einer der Gründer der Band The Red Clay Ramblers. Er blieb bis 1994 Mitglied der Band und machte dazwischen auch Aufnahmen mit anderen Musikern. Mit den Red Clay Ramblers-Mitmusikern Jim Watson (vcl, g), Mike Craver (vcl, g, p, autoharp) als Co-Leader realisierte er "Meeting In The Air - Songs Of The Carter Family" (Flying Fish, 1980).

 

Mit Sandy Bradley und Alan Jabbour realisierte Thompson "Sandy's Fancy" (Flying Fish, 1981). Dazu wurde er von Eugene Chadbourne, Michelle Shocked, Si Kahn und Beverly Cotten zu Aufnahmen hinzugezogen. Tommy Thompson starb am 24. Januar 2003 65-jährig in Durham, North Carolina.

                                                      04/24

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Clay Walker

Comments


bottom of page